Am 14. Februar ist Valentinstag..!

Viele behaupten, die Floristen hätte den Valentinstag erfunden. Aber das stimmt nicht, weil er schon mehr als 2000 Jahre alt ist. Die alten Römer waren nämlich die ersten, die den "Tag der Liebe" vom 13.-15. Februar drei ganze Tage lang feierten und sogar eine Liebeslotterie veranstalteten.

Dann kam das Christentum. Und dieses machte dem lockeren Tun ein Ende. Statt Liebeslose gab's plötzlich Heiligenlose, was den Leuten aber nicht wirklich besser gefiel. Zudem nannte die Kirche den Tag nun "Valentinstag", weil in der Zwischenzeit die Namenstage entstanden und der 14. Februar dem Hl. Valentin gewidmet war. Zum Glück brachte man den "Valentinstag" später wieder mit der himmelhochjauchzenden Liebe in Verbindung. Heute ist der Valentinstag in weiten Teilen der Welt bekannt, und überall stehen Blumen im Vordergrund.

Überraschen Sie Ihre Liebsten mit einem Blumenstrauss, einem wunderschönen Gesteck oder sonst einem tollen Geschenk. Wir beraten Sie gerne. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Und um Ihnen den Valentinstag so angenehm wie möglich zu machen, liefern wir Ihren Liebesgruss an den von Ihnen gewünschten Ort.

Ihr blumenundmehr-Team